EVANGELISCHE KREUZKIRCHENGEMEINDE SPRÖTZE, TRELDE, KAKENSTORF

Die ev. luth. Kreuzkirchengemeinde Sprötze trägt bis heute einen dörflichen Charakter. Das (Kirchen-) Jahr mit seinen Festen prägt unseren Rhythmus. Der Lebendige Adventskalender, Weihnachtswanderung, Osterempfang, Tauf- und Erntedankfest sind Höhepunkte im Jahr. Wir pflegen ein gutes Verhältnis zu den ortsansässigen Vereinen.

Unsere Kirchengemeinde gibt es erst seit knapp 70 Jahren. Ein erster Kirchraum wurde 1949 fertiggestellt, die heutige Kirche 1956 eingeweiht. Seitdem haben wir immer wieder um- und angebaut und sind bis heute nicht fertig damit. 2019 wurde die Ev. Kindertagesstätte Sprötze auf unserem Gelände in Betrieb genommen. Als nächstes steht der Umbau unseres Gemeindehauses an.

Die Kreuzkirche wird durch den Engelaltar von Otto Flath geprägt. Die Engel als Boten Gottes lassen die Betrachtenden ganz augenfällig erkennen, dass Gott immer an unserer Seite ist. Ebenfalls besonders ist die Orgel von Paul Ott. Sie wurde 2020 generalüberholt und erklingt neben den Sonntagsgottesdiensten in unregelmäßigen Abständen zur „Musik bis zum Glockenläuten“, samstags von 17.30 bis 18 Uhr.

Altarraum Kirche in Sprötze

Angebote für Kinder und Jugendliche finden vor allem auf nachbarschaftlicher Ebene über die Ev. Jugend Buchholz statt. Viermal im Jahr gibt es einen Kindergottesdienst vor Ort, das KiBiSams.
Wir haben einen eigenen Kirchenchor und einen Senior*innenkreis.

Wir lieben unsere Kirche und ihre besondere Atmosphäre. Inzwischen gibt es allerdings eine ganze Reihe von Veranstaltungen, die ganz bewusst unter freiem Himmel stattfinden. Da ist der Lebendige Adventskalender, bei dem sich im Dezember die Menschen jeden Abend vor einem Privat- oder Vereinshaus treffen. Auch die Schule und die Kindergärten sind beteiligt. Die Weihnachtswanderung am Heiligen Abend ist ebenfalls sehr beliebt. An verschiedenen Haltepunkten werden Abschnitte der Weihnachtsgeschichte gelesen und es werden Weihnachtslieder gesungen. Keine überfüllte Kirche, kein Stress, die Kinder ruhig zu halten und eine ganz eigene weihnachtliche Stimmung kennzeichnen die kleine Wanderung von Trelde nach Kakenstorf. Im Sommer feiern wir immer ein Tauffest an der Este.
Neu dazugekommen ist im Jahr 2021 unser Ostergarten. Wesentliche Stationen der Ostergeschichte waren auf unserem Außengelände vor der Kreuzkirche aufgebaut. An einem Punkt gab es die entsprechenden biblischen Geschichten zu hören. Die Ausstellung enthielt auch interaktive Elemente, an denen die Besucher*innen selbst etwas tun konnten. Der Ostergarten wird im kommenden Jahr wieder aufgebaut werden.

Stationen rund um die Sprötzer Kirche

Die Kreuzkirchengemeinde arbeitet gern auf nachbarschaftlicher Ebene mit den anderen lutherischen Kirchengemeinden in Buchholz zusammen, auch am ökumenischen Kanzeltausch nimmt sie teil.
In der heutigen Zeit lässt sich vieles besser gemeinsam gestalten. Gleichzeitig freut es uns, dass wir auch in Zukunft den Menschen vor Ort geistliche Angebote machen können, angefangen bei den Andachten in der Ev. Kindertagesstätte, über KiBiSams und Konfirmandenunterricht, Feste für Groß und Klein bis hin zur Arbeit mit Senior*innen. In unserer Gemeinde sind einerseits Alteingesessene aktiv, genauso finden aber auch Neuzugezogen bei uns die Möglichkeit, noch mehr in unseren Ortschaften anzukommen.
Gäste sind natürlich jederzeit willkommen!

Adresse:
Kirchenallee 15, 21244 Buchholz
Kontaktmöglichkeiten:
Homepage: www.kirche-sproetze.de
Instagram: @kirche_sproetze
Gemeindebüro: kg.sproetze@evlka.de, Tel.: 04186 8655
Pastorin Ulrike Seebo: ulrike.seebo@kirche-sproetze.de, Tel.: 0177 7339993

Zurück zur Startseite