Stadtkirche St. Paulus

Ende des 19. Jahrhunderts begann Buchholz Dank seiner Bahnstrecken zu wachsen – bis dahin gehörte Buchholz zur Kirchengemeinde Hittfeld. 1864 gab es in Buchholz den ersten eigenen Friedhof, 1891/ 92 erfolgte der Bau der Kirche nach Plänen von Conrad Wilhelm Hase. Sie ist nun ein unverwechselbares Kennzeichen der Stadt, wenn man in der Fußgängerzone nach Nordwesten schaut. Buchholz wurde zunächst Kapellengemeinde und 1901 eigenständige Kirchengemeinde. 1966 kam es zur einer Abtrennung des südlichen Stadtbezirks als St. Johannis Kirchengemeinde.

Die St. Paulus Kirche wurde in den 120 Jahren schon mehrfach verändert. Während des zweiten Weltkriegs als Lazarett genutzt. 2007 wurde der gesamte Altarraum durch den Bremer Künstler Gunther Gerlach neugestaltet. Die Kirche erhielt einen neuen Altar aus drei variablen Komponenten aus hellem Ahorn- und dunklem Nussbaumholz, der Mittelteil in der Form eines griechischen Tau (Τ) als reduziertes Kreuz. Der Ständer der Osterkerze und das Taufbecken wurden entsprechend dazu gestaltet. Die stetig erweiterte Orgel wurde im Jahr 2000 durch die Orgelwerkstatt Peter Plum erneuert.

Pauluskirchen-gemeinde Buchholz (Arne Hildebrand)

Das jetzige Gemeindehaus wurde 2010/12 direkt neben die Kirche gebaut und ersetzt die beiden vorherigen Gemeindehäuser und Pfarrhäuser. Dort befinden sich nicht nur Gruppenräume und Amtszimmer der Pastoren, sondern auch das Kirchenbüro und die Friedhofsverwaltung für die beiden Friedhöfe in der Parkstraße. Auch die Evangelische Jugend der Nachbarschaft und der Kirchenkreisjugenddienst haben hier Räumlichkeiten. Zudem ist die Kirchengemeinde Träger des St. Paulus Kindergartens im Veilchenweg.

Neben diesen beiden Gebäuden gibt es auch Veranstaltungen auf dem Außengelände vor dem Paulus-Haus und in den vergangenen Monaten viele Livestreams. Ein Höhepunkt in normalen Jahren ist das Stadtfest, wenn wir auf Grund der Lage mittendrin sind. Draußen gibt es dann viele Gelegenheiten zu verweilen und in der Kirche ein großes Musikprogramm.

Es gibt viele Gruppen, Kreise und Chöre in unserer Gemeinde, die sich auch sehr über neue Interessierte freuen. Die Leitung der Kirchengemeinde durch den Kirchenvorstand und die vielen Aktionen wären ohne die ehrenamtliche Planung und Unterstützung nicht vorstellbar.

Ihr findet uns
Vor Ort in der Kirchenstraße 4, 21244 Buchholz (Parkplatz Breite Straße 22)
Im Netz www.paulus-buchholz.de
Per Mail: buero@paulus-buchholz.de
Am Telefon: 04181-21688-0
Auf Facebook: Stadtkirche.Buchholz
Bei Insta @pastorhildebrand und @wilhelmnordmann

Pastoren:

Arne Hildebrand (Tel. Durchwahl -11)
Wilhelm Nordmann (Tel. Durchwahl -22)
Andreas Kern (Tel. Durchwahl -33)

Zurück zur Startseite