Die KinderKrebsInitiative (KKI) existiert als lokaler gemeinnütziger Verein seit nunmehr fast 30 Jahren!
Das Besondere: Die KKI umfasst ein großartiges Team, alle Mitwirkenden wie Helfer, Mitglieder, Vorständler etc. arbeiten rein ehrenamtlich, so dass fast 100 % der gesammelten Spenden direkt den kleinen Patienten zugutekommen.

Die Bilanz: Die KKI verfolgt recht erfolgreich zwei Ziele, zum einen die Direkthilfe von an Krebs erkrankten Kindern und deren Familie und zum anderen die Erforschung von verbesserter Diagnose und Heilung von „Kinderkrebs“ mit möglich wenig Nebenwirkungen und Langzeitfolgen.
(www.kki-buchholz.de)

Jedes Jahr im Wonnemonat Mai findet auf dem Bahnhofsplatz in Holm-Seppensen das KKI-Bürgerfest mit großer Bühnenshow statt – ein Event für Jung und Alt.

Die gemeinnützige KinderKrebsInitiative (KKI) organisiert jedes Jahr an einem Samstag und Sonntag im Mai ein außergewöhnliches Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf der Bahnhofsmeile in Holm-Seppensen. Nachmittags gibt’s großartige Bühnenshows für Kinder mit Aufführungen von Tanz- und

Udo Pagenkämper- das KKI Bürgerfest in Holm-Seppensen
Akrobatikgruppen, Gesangsvereinen und Theaterstücken. Abends starten die Liveauftritte von lokalen Musikbands, die Musikrichtungen reichen von Oldies bis Rock/Pop.
Die Meile selbst überrascht mit jede Menge Vergnügungsstätten wie Karussell, Tombola mit gesponserten Preisen von lokalen Geschäften aus Buchholz und Umgebung, Schmink- und Spielezelt sowie weiteren Kinderaktivitäten.
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt, von selbstgebackenen Kuchen bis hin zum Grill-Imbiss und entsprechenden Getränkeangeboten.

Verfasser:in: Udo Pagenkämper
Infos zum Foto: KinderKrebsInitiative (Udo Poggenkämper) – KKI-Bürgerfest in Holm-Seppensen

Zurück zur Startseite