KAPITEL 3

Vereinsvielfalt in Buchholz

Ein besonders beeindruckendes Merkmal für Buchholz und Region ist die große Vereinsvielfalt! Von Sport über Musik und Kultur bis hin zum Einsatz für Natur und Benachteiligte wird ein bunter Bogen des Vereinslebens gespannt. Sie suchen nach einem neuen Hobby, einer ausgefallenen Freizeitbeschäftigung? Dann sind Sie hier bei den Berichten aus dem Leben in den Vereinen und Verbänden genau richtig…

Entwicklung des TSV Sprötze als typischer Dorfverein von 1926-2021

An der fast 100jährigen Geschichte des TSV Sprötze e.V. als wohl typischer Sportverein auf dem Lande lässt sich beispielhaft auch die gesellschaftliche Bedeutung des Sports, die sich nicht allein in der individuellen Gesundheitsvorsorge oder dem Wettkampf um Medaillen erschöpft, ablesen. Der Vereinssport ist eine der wirksamen Klammern in unserer heterogenen Gesellschaft. Wie für viele andere […]

Mehr erfahren

Gospelchor Buchholz

Am 02. März 1987 probte der Gospelchor Buchholz zum ersten Mal in den Räumlichkeiten der St. Johannis Kirchengemeinde, Wiesenstraße. Nach einem Aufruf der damaligen Kantorin Gudrun Scheske fanden sich zehn Menschen zusammen, um diese ernsten, Hoffnung gebenden und auch fröhlichen Texte musikalisch zu interpretieren. Schnell sprach sich herum, dass hier Schönes entsteht, so dass schon […]

Mehr erfahren

Die antifaschistische Erholungs- und Begegnungsstätte Heideruh

Versteckt im Wald zwischen Seppensen und Suerhop liegen die Gebäude des „Wohn- und Ferienheim Heideruh e. V.“, von dem wohl viele Buchholzer*Innen kaum etwas Genaueres wissen. Manche werden sich an die Gestaltung des Tags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erinnern, den Heideruh für die Stadt Buchholz und die Ausstellung „Heideruh – Verfolgung und Widerstand“ in […]

Mehr erfahren

Esperanto – Sprache der Hoffenden

Ab und an hört oder liest man von Esperanto oder erinnert sich an Erzählungen von Leuten, die meinten vom Hörensagen etwas darüber beitragen zu können. Oft sind es bedauerliche Mythen. Es lohnt sich, sich bei bei Wikipedia zu informieren: https://de.wikipedia.org/wiki/Esperanto. In Buchholz sind zwei Menschen bekannt, die Esperanto sprechen und an seiner Kultur teilnehmen. Sie […]

Mehr erfahren

KinderKrebsInitiative (KKI) Buchholz/Holm-Seppensen e.V.

Die KinderKrebsInitiative (KKI) existiert als lokaler gemeinnütziger Verein seit nunmehr fast 30 Jahren! Das Besondere: Die KKI umfasst ein großartiges Team, alle Mitwirkenden wie Helfer, Mitglieder, Vorständler etc. arbeiten rein ehrenamtlich, so dass fast 100 % der gesammelten Spenden direkt den kleinen Patienten zugutekommen. Die Bilanz: Die KKI verfolgt recht erfolgreich zwei Ziele, zum einen […]

Mehr erfahren

Unser JUZ in Buchholz

… von Lea 18 Jahre und Zoe 17 Jahre – langjährige Besucherinnen und Honorarkräfte im Jugendzentrum. Was ist das Besondere an unserem Juz: • die Mitarbeiter:innen • die Gespräche • das gemeinsame Essen • Spiele spielen und Musik hören • die Atmosphäre Hier im Jugendzentrum gibt es keine Langeweile! Denn hier werden gemeinsame Spiele gespielt, […]

Mehr erfahren

Musical Stage Buchholz e.V.

GESANG / SCHAUSPIEL / TANZ MUSICAL STAGE BUCHHOLZ ist ein junger Verein und steht für großes Entertainment, abwechslungsreiche Konzerte und Shows, komplette Musicalproduktionen sowie für vielseitige Musiktheaterkultur in Buchholz in der Nordheide. Bei uns verschmelzen verschiedene kulturelle Vereine, Gruppen und Chöre zu einem bunten Potpourri. Semi-professionelle und professionelle DarstellerInnen und MusikerInnen arbeiten leidenschaftlich für ein […]

Mehr erfahren

Kulturbahnhof Holm-Seppensen

Im Buchholzer Süden, in Holm-Seppensen gibt es eine Haltestelle des „Erixx“, der von Buchholz nach Hannover fährt. An dieser Haltestelle steht das ehemalige Bahnhofsgebäude, jetzt der Kulturbahnhof Holm-Seppensen e. V., kurz KUBA. Dieses Gebäude wurde 2004 von Bewohnern des Ortes in Eigeninitiative zu einem Treffpunkt umgebaut, der den Menschen der näheren und weiteren Umgebung Angebote […]

Mehr erfahren

Mit Spaß für den Naturschutz – Für Mensch und Natur

Naturschutzbund Deutschland e.V. Buchholz Wir sind ehrenamtlich in vielen Bereichen tätig • Betreuung und Pflege unserer eigenen Biotope • Ganzjährige naturkundliche Führungen • Kinder- und Jugendarbeit zur Umweltbildung • Stellungnahmen zu Natureingriffen Öffentlichkeitsarbeit und Pressearbeit • Organisation und Durchführung der “Offenen Gartenpforte” für naturnahe Gärten • Durchführung von Veranstaltungen, wie z.B. die Offene Pforte auf […]

Mehr erfahren

Saari Heideschule: Bildung macht Spaß!

„Hallo, Kerstin!“ Freudestrahlend winken mir zwei dunkelhaarige Jungen zu, als ich im Auto an ihnen vorbei fahre. Seit Weihnachten haben wir uns nicht gesehen, weil die Nachmittagsbetreuung des Vereins Saari an der Heideschule, wo ich seit fünf Jahren tätig bin, coronabedingt nicht stattfinden konnte. Wir sind einer von vier Standorten in Buchholz, die von dieser […]

Mehr erfahren

Opferhilfeverein Weisser Ring e.V.

Mein Name ist Karl-Heinz Langner: “Ich engagiere mich zusammen mit derzeit 14 Mitarbeitenden für den Opferhilfeverein Weisser Ring e.V.. Als bundesweit tätiger Verein gehören wir hier zur Außenstelle Landkreis Harburg, die ich leite. Unsere Aufgabe ist es, allen Personen, die Opfer einer Straftat geworden sind, Hilfe zu leisten und Wege aufzuzeigen, wie sie mit dem […]

Mehr erfahren

Mein Vereinsleben in Buchholz

“Bei Blau-Weiss Buchholz wird in der Rennradabteilung schon Training mit den ganz Kleinen gemacht und sonntags treffen sich die Radler seit Zeiten um 10Uhr an der Kirche, wo auch sonst. Dort teilt man die Leidenschaft mit den Rennrädern durch das Buchholzer Umland zu fahren. Mit dem großen und dem kleinen Preis finden jährlich Rennen statt, […]

Mehr erfahren

Heidjer-Shanty-Chor Buchholz

Kennen Sie den „Wellerman“, diesen neuseeländischen Shanty, der zurzeit über die sozialen Netzwerke im Internet verbreitet wird und auf zahlreichen Sendern zu hören ist? Ein schottischer Postbote hat ihn gesungen, ins Internet gestellt und die Nutzer aufgefordert einzustimmen. Seitdem schwappt eine Shantywelle durch die Welt, angestoßen durch eben diesen „Wellerman“. Das freut uns ganz besonders, […]

Mehr erfahren

Alltag im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop

Die ersten im Kaleidoskop sind, je nach Wochentag, morgens unsere Betreuungskinder „Die Steinchen“ und Familien, die unser Elterncafé Mamamia besuchen. Alle freuen sich auf das gemeinsame Spielen und die Gespräche, bei schönem Wetter am liebsten im Garten. Bald darauf erfüllt Kuchenduft das ganze Haus. Unsere „Bäckerin“ kümmert sich um leckere Kuchen und Torten, die unsere […]

Mehr erfahren

Ein Tag im Ferienprogramm (JUZ Buchholz)

…erzählt von Lea, 18 Jahre und Zoe, 17 Jahre – langjährige Besucherinnen und Honorarkräfte im Jugendzentrum in Buchholz: Zusätzlich zu unseren normalen Öffnungszeiten (wochentags 14-20 Uhr) bieten wir in den Oster-, Sommer-, und Herbstferien ein Ferienprogramm an. Seit Zwei Jahren sind wir beide jedes Mal fest dabei! Ein Tag im Ferienprogramm läuft meistens so ab… […]

Mehr erfahren

Altenhilfe in Buchholz

Der Verein Altenhilfe wurde vor fast 50 Jahren gegründet, um allen Seniorinnen und Senioren der Stadt Buchholz bei der Gestaltung ihres Lebens hilfreich zur Seite zu stehen. Viele Angebote und Aufgaben des Vereins wurden im Laufe der Jahre von der Diakonie übernommen. Heute organisieren die Ehrenamtlichen des Vereins ein interessantes und abwechslungsreiches Freizeitangebot für Seniorinnen […]

Mehr erfahren

Die BiSchu Gründung

“Manchmal hat man Träume, die immer Träume bleiben. Ich wollte mir meinen Traum aber unbedingt erfüllen, und so bin ich ein Wagnis eingegangen. Ich gründete am 1.9.2003 die Theaterwerkstatt BiSchu. Vier Monate zur Probe in einem untergemieteten Raum mit schnell steigenden Mitgliederzahlen machte mir Mut am 1.1.2004 die Räume im Untergeschoss der Neue Str. 6 […]

Mehr erfahren

Die Windmühle Dibbersen

Die Windmühle Dibbersen wurde 1870/71 als Erdholländer von Christoph Meier aus Reindorf durch die Firma Pätsmann aus Winsen auf dem 120m hohen Habenberg gebaut. Als Mühle wurde sie dann bis 1953 genutzt. 1959 wurde sie als Wohnraum umgebaut. Dabei ging die ganze Mühlentechnik verloren. 1981 sprach sich der Dibberser Ortsrat dafür aus, die Windmühle als […]

Mehr erfahren

Blau-Weiss Buchholz

Blau-Weiss Buchholz Sportzentrum Barriere-frei am Holzweg Blau-Weiss als größter Buchholzer Sportverein bietet mit 43 verschiedenen Sportarten von Aerobic bis Zumba wohl das breiteste Spektrum an. Im Gesundheitsbereich von Rückensport bis Yoga und von „Ambulanter Herzgruppe“ bis Behindertensport. Darüber hinaus gibt es fünf verschiedene asiatische Kampfsportarten wie Judo und Karate, aber auch z.B. Tennis, Jazz Dance, […]

Mehr erfahren

Die DeutscheLebensRettungsGesellschaft Ortsgruppe Buchholz

Wir sind typischerweise zwischen 5 und 80 Jahren alt und sind zur DLRG gekommen, weil wir ein Kind zur Seepferdchenausbildung gebracht haben und dann als Helfer*in angeheuert wurden; weil es Familientradition ist in der DLRG zu sein oder weil Freunde uns mitgenommen haben. Unsere Aktivitäten im Verein sind vielfältig: Rettungs-/Schwimmen lernen – trainieren – Wettkämpfe […]

Mehr erfahren