Internationaler Frauentreff Buchholz

Der internationale Frauentreff in Buchholz blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. Eingeladen sind alle Frauen, die Lust und Interesse haben am Austausch mit anderen Frauen, über die unterschiedlichsten Nationalitäten hinweg. Es gibt eine bunte Palette an gemeinsamen Aktivitäten, von Ausflügen in Buchholz und Umgebung über Informations- und Gesprächsrunden zu den unterschiedlichsten Themen und gemütlichem Beisammensein […]

Mehr erfahren

Warum ich als Stadtteilmutter Familien in Buchholz helfen möchte

Ahlam engagiert sich im Stadtteileltern-Projekt des Diakonischen Werks der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen. Sie besucht Familien mit Migrations- oder/und Fluchterfahrung und unterstützt sie beim Ankommen und der Orientierung im Alltagsleben in Deutschland. Sie berät und informiert über Familienangebote der Stadt, vermittelt in andere konkrete Hilfen, stellt die Arbeit von Kitas vor und gibt allgemeine […]

Mehr erfahren

Besonders mag ich die deutsche Fußballnationalmannschaft

Ich bin Mohammed Aminov. Ich grüße euch! Mein Ziel war eigentlich, nach Spanien zu gehen, um mich dort medizinisch behandeln zu lassen. Zufälligerweise bin ich nach Deutschland gekommen, das Land, das ich schon immer mochte. Insbesondere mag ich die deutsche Fußballnationalmannschaft mit ihren berühmten Spielern, Beckenbauer, Rummenigge, Bonhof, Sepp Maier, da ich früher auch Fußball […]

Mehr erfahren

Herz der ambulanten Pflege der Johanniter in Buchholz

Ein wenig versteckt am Bahnhof Buchholz hat der ambulante Pflegedienst der Johanniter sein Büro. Weiße Autos mit dem charakteristischen roten Johanniter-Logo stehen vor der Tür – und hinter der Tür erwartet Kunden und Angehörige eine ruhige, einladende Atmosphäre. Das Herz der Einrichtung ist Pflegedienstleitung Natalie Bienert. Vor zehn Jahren kam die 45-Jährige in den damals […]

Mehr erfahren