Buchholz Ahoi! Benefizkonzert des Heidjer-Shanty-Chors – 1.200 € Erlös für die Evangelische Jugend

Chorkonzert2016ShantyChor_GeroTummeley (4)_klein

Chorkonzert2016ShantyChor_GeroTummeley (2)_klein

Maritimes Flair und volles Haus in der Kulturkirche St. Johannis: am Sonntag sang der Heidjer-Shanty-Chor unter der Leitung von Ralf Lehnert zu Gunsten der Ev. Jugend. Eingeladen hatte der Förderkreis der Ev. Jugend in der Nachbarschaft Buchholz. Bekannte Hits wie Rolling Home, Sailing und natürlich der Hamburger Veermaster sorgten für gute Stimmung und begeisterte Zuhörer. Da wurde mitgeklatscht, mitgeschunkelt und so mancher Fuß wippte im Takt. Am Ende gab es zwar keine tosende Brandung an den Strand, dafür aber tosenden Applaus für den Chor und großzügige Spenden in Höhe von 1.200 Euro für die Jugendarbeit in den vier Buchholzer Kirchengemeinden St. Johannis, St. Paulus, Martin-Luther in Holm-Seppensen und Kreuzkirche in Sprötze.

Chorkonzert2016ShantyChor_GeroTummeley (6)_klein

Chorkonzert2016ShantyChor_GeroTummeley (7)_klein

Chorkonzert2016ShantyChor_GeroTummeley (1)_kleinAlle Fotos: Gero Tummeley

Der Förderkreis sagt „Herzlichen Dank“ an den Heidjer-Shanty-Chor und die Spender.

Im Herbst wird es das nächste Benefizkonzert geben: am 6. November singt das Vokalensemble Hittfelder Dutzend für den Förderkreis. Beginn ist um 17.00 Uhr in der St. Johannes-Kirche in Buchholz.

Flyer Konzert HittfelderDutzend 2016

Daniel Christian Geßner

Daniel Christian Geßner

Wenn ich gerade nicht arbeite, dann bin ich bei meiner Familie, bei Freunden oder mit dem Fahrrad unterwegs. Ich liebe Musik, die Natur, bin zum Leid vieler Menschen bewegungsfreudig, fotografiere gerne und mag erfrischende Gedanken, die uns Menschen Alternativen aufzeigen, um die diese Welt ein wenig besser zu machen.