Satzungsänderung und Vertrauensteamerwahl

Am 22. Novmeber tagte die TeamOkratie in St. Johannis. En wichtiger beschlossener Punkt war dabei die Satzungsänderrung, mit deren Hilfe ein Teamer mehr als zweimal als Vertrauensteamer kandidieren kann. Dabei wurde Absatz IV, Nummer 4 geändert:

[…] Die Amtszeit beträgt höchstens zwei drei Wahlperioden. Eine Wahlperiode beträgt ein Jahr. […]

Wichtig ist zudem das neue beschlossene System, mit dem sich Interessenten aufstellen lassen können: Bewerber können ab sofort eine kleine Bewerbung mit ihrem Namen, Foto und einem kleinen Text, warum sie gewählt werden möchten ans Jugendbüro schicken. Abgabetermin dafür ist der 10. Januar 2017.

Vom 11. Januar bis zum 28. Januar könnt ihr dann mithilfe eines Accounts auf unserer Website für eure Favoriten abstimmen. Die Zugansdaten bekommt ihr per E-Mail über den Teamer-Verteiler. Die beiden neuen Vertrauensteamer werden dann am 29. Januar auf der Chaos-WG vorgestellt.

Den Beschluss könnt ihr auch noch einmal im Protokoll nachlesen. Das Protokoll.

 

Daniel Christian Geßner

Daniel Christian Geßner

Wenn ich gerade nicht arbeite, dann bin ich bei meiner Familie, bei Freunden oder mit dem Fahrrad unterwegs. Ich liebe Musik, die Natur, bin zum Leid vieler Menschen bewegungsfreudig, fotografiere gerne und mag erfrischende Gedanken, die uns Menschen Alternativen aufzeigen, um die diese Welt ein wenig besser zu machen.