Es ist schon viel passiert in den letzten Jahren. Die Ev. Jugend Buchholz hat sich ausprobiert, ist gewachsen, hat nachbarschaftliches Arbeiten für sich entdeckt und hat viele tolle Momente mit Kindern und Jugendlichen erlebt. Wir wollen in Zukunft regelmäßig und auch ausführlich über unsere Arbeit auf dieser Page informieren, um euch so mit auf unsere weitere Reise zu nehmen. „Das hört sich gerade sehr romantisch und pädagogisch verpackt an!“ Soll auch so sein! Ich halte mich aber kurz. Versprochen!

Wir haben seid September 2017 mit Maren Waldvogel eine neue Diakonin in unserer Nachbarschaft Buchholz. Das tut unserer Arbeit seht gut. Wir können Dinge nun neu entwicklen, überdenken und haben für unseren Arbeitsbereich mit Kindern vor allem wieder eine hauptamtliche Mitarbeiterin. Auch das spüren wir schon nach so kurzer Zeit. Es ist viel Energie entstanden und neue Projekte wurden schon entwickelt. „Schön das Du nun zu unserem Team gehörst,“ Maren!“

Ich möchte nun auf neue Formate + Inhalte hinweisen die ihr auch zum nachlesen hier auf unserer Internetseite finden könnt.

DenkBar. Ein Netzwerktreffen für die Arbeit mit Kindern in der Nachbarschaft

Kinderübernachtungen. Übernachtung für Kinder aus der Nachbarschaft Buchholz.

profil.TEAM. Das Nachfolge-Format der Vertrauensteamer*innen. 5 gewählte Jugendliche aus der Nachbarschaft Buchholz

MomentMal. Texte + Gedanken von Jugendlichen für Jugendliche. Diese findet ihr monatlich auf unserer Page

T-Time. Die `Time` ist unser regelmäßiger Treff. Wir kochen Dienstags, es finden Seminare statt und wir nehmen uns dort Zeit, vielleicht einfach mal abzuhängen.

Natürlich sind das nur einige, neue und sichtbare Inhalte unserer Arbeit, die sich schnell benennen und erklären lassen. Wir sind gerade dabei, weiter Ideen anzugehen und auch altes, bewährtes zu überarbeiten. Da wäre der Durchstarter-Kurs, die Öffentlichkeitsarbeit (Page, Soziale Medien, etc.) und noch vieles mehr. Alles ist aber noch nicht „spruchreif“.

Das soll es aber erst mal gewesen sein. Ihr werdet bald wieder von uns hören.

Beste Grüße aus eurem Jugendbüro, für das Team der Ev. Jugend Buchholz

Daniel Geßner (Diakon)

Daniel Christian Geßner

Daniel Christian Geßner

Wenn ich gerade nicht arbeite, dann bin ich bei meiner Familie, bei Freunden oder mit dem Fahrrad unterwegs. Ich liebe Musik, die Natur, bin zum Leid vieler Menschen bewegungsfreudig, fotografiere gerne und mag erfrischende Gedanken, die uns Menschen Alternativen aufzeigen, um die diese Welt ein wenig besser zu machen.