FSJ im Rosengarten?

Das Team der Offenen Jugend Rosengarten sucht zum 01.09.2020 einen jungen Menschen, der/die Lust hat, für ein Jahr unser Team zu unterstützen.

Hier wird dir ein abwechslungsreiches Jahr geboten, indem du viele verschiedene Arbeitsbereiche kennenlernen kannst. Gemäß der Rahmenrichtlinien des Freiwilligen Sozialen Jahres bekommst du eine Vergütung und fährst 5 Wochen im Jahr gemeinsam mit einer Gruppe von FSJ´ler*innen auf interessante Bildungsseminare. Eine präsente Anleitung und die gemeinsame regelmäßige Reflexion deiner Arbeit begleitet dich durch diesen Lebensabschnitt. Zu deinen Aufgaben gehört u.a. die Arbeit in unseren drei Jugendzentren in Klecken, Vahrendorf und Nenndorf, die schulnahe Jugendarbeit an der Oberschule Nenndorf(Roga) und die zunächst begleitete und später auch eigenständige Planung und Durchführung von Ferienprogrammen und Projekten.

Gesucht wird eine engagierter, kreativer junger Menschen, der zwischen 18 und 27 Jahren alt ist und gerne mit Kinder und Jugendlichen arbeiten möchte,der sich zutraut, Leitung und Verantwortung zu übernehmen, der bereit ist, Grenzen in einem geschützten Rahmen auszutesten, der sich selber mit eigenen Schwerpunkten und Ideen einbringen möchte, der uns bei der Pflege der Homepage und der Gestaltung von Flyern unterstützt, und der im Rosengarten mobil ist.

Nähere Informationen gibt es bei den Hauptamtlichen in den Jugendzentren oder hier.

FSJ Ausschreibung 2020_2021

Daniel Christian Geßner

Daniel Christian Geßner

Wenn ich gerade nicht arbeite, dann bin ich bei meiner Familie, bei Freunden oder mit dem Fahrrad unterwegs. Ich liebe Musik, die Natur, bin zum Leid vieler Menschen bewegungsfreudig, fotografiere gerne und mag erfrischende Gedanken, die uns Menschen Alternativen aufzeigen, um die diese Welt ein wenig besser zu machen.