Berichte + Neuigkeiten 2018

Hier gibt es immer Informationen rund um das Konfi-Camp. Viel Freude beim lesen!

Konfi-Camp 2018. 6. Tag „Alles cool (Im Himmel ist Jahrmarkt)“

Der letzte Tag. Der Tag der Versöhnung.Der Tag sollte es heute werden und begann mit einem besonderen Frühstück unter den Armen der Teamer hindurch im Speisesaal. Nach unserer täglichen Morgenandacht zum Thema des heutigen Tages starteten wir in unseren Familiengruppen ruhig mit einem tiefgründigem Gespräch über Streit und Versöhnung. Wie ist das bei mir? Wie […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. Busszeiten aktuell!

Wir fahren ab 10.30 los! Hier gibt es aktuelle Informationen… (Ankunft am Schulzentrum am Kattenberge) 10.24 Bus St. Johannis ist los. Geplante Ankunft: 13.15 Uhr 10.30 Bus Holm-Seppensen und Sprötze ist los. Geplante Ankunft: 13.30 Uhr 10.46 Bus 1 St. Paulus ist los. Geplante Ankunft: 13.40 Uhr 10.50 Bus 2 St. Paulus ist los. Geplante […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. `Abreise + Busse`

Ein letzter Tag geht auf dem diesjährigen Konfi-Camp in Schönhagen zu Ende. Wir hatten eine tolle Woche die wir alle noch lange in Erinnerung behalten werden. Einen ausführlichen Rückblick wird es demnächst auf diesem Blog geben. Planung und Erläuterung der Abreise am 05.Juli 2018: Wir werden in 4 Reisebussen nach Buchholz/ Schulzentrum am Kattenberge fahren. […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. 5. Tag `gesegnet werden`

Taufe steht für „Sakrament, durch das man in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen wird“. Genau dieses Ritual haben wir versucht anschaulich durchzuführen. Der gesamte Tag hat sich um das Thema Taufe gedreht. Die Konfis haben sich mit positiven wie auch negativen Ereignissen ihres Lebens mithilfe einer Taufspirale auseinander gesetzt. Danach wurden die Bedeutungen verschiedener Dinge […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. 4. Tag „durchhalten“

Sprünge über Säureseen, das erbarmungslose Säuremonster immer fest im Nacken! Ewig lange Wanderungen quer durch Felder, entlang am bildschönen Strand und stets zusammen als Team vereint! Jesus nimmt sich mal frei—und was das für unser Leben bedeutet! All das sind Themen, die wir als Konfi-Camp heute im Vorranschreiten unseres Tages durchlaufen sind, während der großen […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. 3. Tag „Zwischen Himmel und Erde!“

Zwischen Himmel und Erde waren wir heute unterwegs auf der Himmelsleiter des Erzvaters Jakobs. Geweckt von strahlender Sonne durchliefen die Konfis nacheinander auf den Tag verteilt 8 Stationen, auf denen sie ihre Lebenswelt mit der des Alten Testaments in Verbindung bringen konnten. So konnten z.B. Erfahrungen mit einer Glaubensleiter sammeln oder ihre Version von Altar […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. 2. Tag „Zusammenwachsen!“

Wir sind zusammen unterwegs gewesen, um das Gelände unter verbundenden Augen, im Vertrauen unserer Mitkonfirmanden/innen zu erkunden. Nachdem das super funktioniert hat, hatten wir noch ein bisschen Zeit, um uns weiter kennen zu lernen und neue Freundschaften zu festigen. Nachdem Mittagessen ging es dann für fast alle Konfis an den Strand um zu Baden und […]

Mehr erfahren

Konfi-Camp 2018. 1. Tag „Wir sind DA!“

Wir sind DA! Heute am späten Nachmittag sind wir alle gut in Schönhagen angekommen. Die Baustellen waren lang, die Autobahn voll und die Sonne machte `laune` auf eine gemeinsame Woche Ostsee. Wir haben heute die Familiengruppen eingeteilt, uns schon mal beschnuppert und die erste Andacht mit 180 jungen Menschen gefeiert. Jetzt liegen alle im Bett […]

Mehr erfahren

Was ist das Konfi-Camp?

Das Konfi-Camp ist eine 7 tägige, gemeinsame KonfirmandInnenfreizeit der 4 Kirchengemeinden aus der Nachbarschaft Buchholz. St. Johannis und St. Paulus Buchholz, Martin-Luther Holm-Seppensen und die Kreuzkirchengemeinde Sprötze.

Motivation

Wir wollen eine gemeinsame Grundlage für die Jugendarbeit der Nachbarschaft bieten und finden es daher wichtig, dass die KonfirmandInnen über die Gemeindegrenze miteinander in Kontakt kommen. Es bietet sich zudem ein Mehrwert für die Haupt- und Ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Es ist schön , gemeinsam eine Woche unterwegs zu sein und mit den KonfirmandInnen über den Glauben ins Gespräch zu kommen.

Das Konfi-Camp als Grundlage

Die KonfirmandInnen (er)leben in 7 Tagen den Glauben auf eine andere Art und Weise. Die Freizeit ist Unterricht, ein Erlebnis und ein Abenteuer zugleich. Sie durchlaufen in der Woche die Farben des Glaubens und arbeiten zu Themen wie Gemeinschaft, Glauben, Schöpfung, Taufe und Leben genießen. Dabei setzen sie sich intensiv mit dem eigenen Glauben auseinander, suchen persönliche Anknüpfunkspunkte und leben die christliche Gemeinschaft miteinander.

Das Konfi-Camp wird jährlich angeboten. Für Fragen und Informationen rund um das Konfi-Camp, melden Sie sich sehr gerne im JugendBüro oder dirket bei ihrer Kirchengemeinde in Buchholz.